www.caudex.at.tf

Das erste deutschsprachige Forum für caudiciforme und pachycaule Pflanzen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Die"Alte Dame von Schönbrunn"

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Die"Alte Dame von Schönbrunn" am So 16 Mai 2010, 22:16

Alex H.

avatar
Hallo miteinander,

bei der Fockea crispa ( Syn. F. capensis ) der Österreichischen Bundesgärten handelt es sich um die wohl am längsten in Kultur befindliche Sukkulente der Welt. Schätzungen zufolge beträgt das Alter der Pflanze 500 bis 800 Jahre.
Sie stammt aus der von Kaiser Joseph II. 1780–90 entsandten Expedition nach Südafrika und Mauritius. Heute befindet sich die Pflanze im Besitz der Bundesgärten. Sie wurde unter Anderem 1889 auf der Weltausstellung in Paris und 1905 beim "Ersten Internationalen Botanischen Kongress" in Wien präsentiert.
In den Jahren 1970, 2005 und 2006 konnte die Pflanze erfolgreich über Samen vermehrt werden.

Leider hatte ich bei meinem soeben beendeten zweitägigen Wienbesuch keine Möglichkeit mir die Pflanze in natura anzusehen. Ich hoffe aber irgendwann eigene Fotos nachreichen zu können.

Infos zu dieser Fockea - zur "Alten Dame von Schönbrunn" - gibts zum Beispiel unter folgendem Link ( pdf-Datei )auf Seite 3:

http://www.schoenbrunn.at/fileadmin/content/schoenbrunn/Downloads/SB-Journal/SJ3_07.pdf

Grüße
Alex

http://public.fotki.com/alexharrer/

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten