www.caudex.at.tf

Das erste deutschsprachige Forum für caudiciforme und pachycaule Pflanzen


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Othonna - Fam. Asteraceae / Compositae

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Othonna - Fam. Asteraceae / Compositae am Sa 18 Sep 2010, 18:40

Alex H.

avatar
Hallo miteinander,

hier meine beiden Othonnas, welche ich vor ein paar Tagen netterweise von einem Forenmitglied erhalten habe Cool
Nochmal recht herzlichen Dank hierfür!


Othonna euphorbioides


Othonna herrei

Die Othonnas wurden im Mai 2009 ausgesät. Bei beiden Pflanzen handelt es sich um Winterwachser, die gerade mit dem Neuaustrieb beginnen.

Grüße
Alex

http://public.fotki.com/alexharrer/

josef

avatar
Hallo Alex,
mit drei Othonnas kann ich auch dienen:


Othonna herrei.........................Othonna euphorbioides.........................Othonna clavifolia

Bei mir wachsen sie seit Mitte September wieder.
Es grüßt Josef

Alex H.

avatar
Hallo Josef,

Deine Othonnas sind ja ein gutes Stück weiter als meine Shocked

Meine O. herrei hat jetzt aber auch schon immerhin zwei Blätter ausgebildet. Das Pflänzchen musste sich ja erst mal von der Reise erholen und anwachsen...


Othonna herrei

Grüße
Alex

http://public.fotki.com/alexharrer/

Alex H.

avatar
Meine Othonna euphorbioides bildet derzeit auch Knopen aus Cool . Leider ist das auf dem Foto noch kaum zu erkennen:

Othonna euphorbioides;


Insgesamt entwickeln sich meine Othonnas recht gut Rolling Eyes

meine Othonnas neben Pelargonium und Tylecodon;

Grüße
Alex

http://public.fotki.com/alexharrer/

Alex H.

avatar
Hallo miteinander,

meine Othonnas haben vor ein paar Tagen mit dem Austrieb begonnen. O. herrei hat sogar Knospen angesetzt:

Othonna herrei

Die Pflanzen stehen derzeit im Freien, bei ca. 5°C nachts und 15°C tagsüber.

Grüße
Alex

http://public.fotki.com/alexharrer/

Alex H.

avatar
Hallo,

hier wieder mal ein aktuelles Bild von heute:

Othonna herrei, 12. November 2011

Grüße
Alex

http://public.fotki.com/alexharrer/

Alex H.

avatar
Heute hat sich die erste Blüte meiner Othonna herrei geöffnet:


In Wahrheit handelt es sich um mehrere Einzelblüten die nur den Anschein einer einzigen Blüte erwecken. Typisch für alle Korbblütler ( Asteraceae oder Compositae ).

Grüße
Alex

http://public.fotki.com/alexharrer/

Alex H.

avatar
Meine Othonna herrei wird demnächst wohl ihr Laub einziehen. Da die Pflanze recht sonnig im Gewächshaus steht, die Blätter aber nun von der Pflanze nur noch unzureichend mit Wasser und Nährstoffen versorgt werden, färben sie sich "herbstlich".


Othonna herrei

Grüße
Alex

http://public.fotki.com/alexharrer/

davissi

avatar
Hallo zusammen,


hat hier irgendwer Erfahrung mit der Aussaat? G. Köhres hat nämlich zwei Arten und eine Mischung im Angebot...

http://mein-kaktusblog.blogspot.com/

Keimzeit


Hallo davissi

Habe auch gerade einige Othonna-Samen in die Erde gesteckt Very Happy
Othonna arborescens
Othonna arbuscula
Othonna coronopifolia
Othonna retrofracta
Othonna leptodactyla
Othonna pinnata
Othonna lobata

In ein gemisch aus Kokusfaser und Kaktuserde in einem kleinen Plastikgewächshaus das bei mir im Bad-fenster steht weil es da immer schön kühl ist.

Es sollen Winter-keimer sein die bei Temperaturen um 5 bis 10 Grad mit dem Wachsen beginnen und dafür im Sommer in die Ruhefase gehn.
Einige weichen die Samen ein und lösen dann die Schale(für mich aber scratch )

Einige Links

Specks-Othonna

Africansucculents

http://keimzeit.over-blog.de/

davissi

avatar
Hallo Keimzeit,


herzlich Willkommen hier.

Ich bin schon sehr auf deine Ergebnisse gespannt!

http://mein-kaktusblog.blogspot.com/

josef

avatar
Hallo Alex,
meine Othonnas sind schon gut entwickelt und blühen zur Zeit:



Es grüßt Josef

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten